Rezepte

Karamellcreme

Ich liebe Karamellcreme! Besonders gerne mag ich sie ihn Kombination mit Schokolade. Sie ist schnell und einfach hergestellt. Passt bei der Zubereitung auf, da Karamell unglaublich heiß werden kann. Ihr könnt die Karamellcreme zum Verzieren von Torten benutzen oder daraus Karamell-Buttercreme herstellen. Unglaublich lecker!

Zutaten:

  • 100 g kalte Butter in Stücken
  • 230 g Zucker
  • 150 ml Sahne
  • Zuckerthermometer
  • Schraubglas

Schritt 1:

Den Zucker in einem Topf bei mittlerer Hitze erhitzen bis der Zucker geschmolzen ist. Mit dem Zuckerthermometer die Temperatur messen, sie sollte ca. 170 Grad betragen.

Schritt 2:

Den Topf vom Herd nehmen. Die Butter zu dem Karamell geben und mit einem Holzlöffel verrühren bis sich die Zutaten gut vermengt haben. Anschließend die Sahne dazu geben und umrühren bis eine glatte Masse entstanden ist. Karamellcreme in ein Schraubglas füllen und bei Zimmertemperatur abkühlen lassen. Wenn die Creme erkaltet ist, dann lagert ihr sie am besten verschlossen im Kühlschrank.

Ich wünsche euch viel Spass mit dem Rezept!

Linda

Ein Kommentar zu „Karamellcreme

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s